Linkliste

mein Youtube Kanal
PZF-Video
Video Vollmondzauber
Video hexenschule
Hexe Theresia begrüßt dich ganz herzlich auf ihrer Webseite
Video Liebeshelfer
Herzlich Willkommen bei Hexe Theresia.net
Neuigkeiten
Zeitenwandel
Booster1
Hexe Theresia erzählt wie alles begann
Hexe Theresia und ihre Ausbildungen
Hexe Theresia,s Baka - Oma und Hexenlehrerin
Bilder
Video
Penisritual
Hexe Theresia,s Magie
Abwehrmagie
PZF / Partnerzusammenführung
Affirmationen können euer Leben zum positiven verändern.
Schutzmagie
Heilmagie
Berufsmagie
Schädelmagie, nur bei Hexe Theresia
hqdefault-3
Kräuter und ihre Bedeutung
Hexe Theresia,s magische Analyse
Voodoo
Schlangenmagie
Bildmagie
Spiegelmagie
Schattenbuch und Hexenschrift
Talismane hergestellt nach alten Rezepturen und Ritualen
Kunden - Erlebnisse
Rituale1
Irrtümer
Schattenbuch
Psychogon2
Irrtümer einer PZF
Hexenfeste
Vollmond
Rauhnächte
Hackerangriff, Theresia berichtet
Meine-Gedanken1
Theresia,s Hexenshop
Kontakt zu Hexe Theresia
Impressum & AGB

Meine Gedanken

full-moon-peeking-tree-branches-fog

Herzschlag des Waldes

 

Ich gehe durch den Wald und sehe voller Demut die Schönheit von Mutter Natur. Wie anmutig die gewaltigen Bäume Jahrhunderte überlebten. Was sie alles erzählen könnten, von den Kriegen, von heimlicher Liebe und von den magischen Riten der Hexen. Auch ich zelebriere meine Rituale gerne im Schutz des Waldes.

In manchen Nächten bekomme ich Besuch von den Rehen, Hasen, Füchsen oder den Naturgeistern. Mit kleinen Gaben, die ich immer bei mir habe erfreuen sich die Tiere aber auch die Naturgeister. Oft bitte ich um Hilfe für meine Kunden oder um besondere Geschenke zu finden. Bevor ich mich dann auf den Weg mache, atme ich tief den erdigen Geruch des Waldes ein. Ich lausche der Melodie der Bäume und bin immer beeindruckt welch eine Kraft von ihnen ausgeht.

Ganz still gehe ich durch den Wald, fast schon meditativ und Eins mit der Energie der Bäume. Es scheint als ob die Geschenke des Waldes mir nur so zufallen. Hier eine Wurzel dort ein verschnörkelter Ast und mittendrinnen eine Feder. Ah, ein Zauberstab soll gefertigt werden.

Einladend steht ein großer, mit Moosbewachsener Stein in Mitten einer kleinen Lichtung. Mit meinen Geschenken beladen gehe ich hin und setze mich. Nur eine kleine Weile denke ich aber dann fühle ich den Herzschlag des Waldes und lasse mich in das pulsierende Gefühl fallen. Das leise rascheln der Blätter, die sich im Wind bewegen lässt mich noch tiefer in eine Art Meditation sinken. Ein Zeitpunkt in dem ich Visionen erhalte. Naturgeister zeigen mir neue Wege oder auch Ausschnitte meiner Zukunft.

Nach einiger Zeit erwache ich immer voller Energie aus der Stille und fühle mich wie neugeboren. Langsam gehe ich nach Hause und fertige meinen Zauberstab.

 

Natur